Licht am Tunnel

Eigentlich bin ich fertig mit den Klausuren, aber eine werd eich nachschreiben müssen, denn ich habe einfach ein leeres Blatt abgegeben. Ich wusste es einfach nicht und vielleicht hätte ich zwar bestanden, aber eine schlechte Note dafür bekommen. Da habe ich mich dann einfach dafür entschieden die Klausur nach zu schreiben, nach dem ich noch einmal richtig dafür gelernt habe. Am Donnerstag ist es dann soweit. Da habe ich meine 2. Chance. Am Wochenende habe ich bereits viel gelernt und ich bin mir auch sicher, dass ich soweit alle beherrsche, trotzdem habe ich Angst wieder nichts zu wissen. Ich weis nämlich nicht ob mein Dozent die exakt gleiche Klausur mit als Nachschreibklausur gibt, oder doch eine neue geschrieben hat. Wenn es die gleiche ist, mache ich mir weniger Sorgen, denn das werd eich schaffen, aber wenn es eine andere Klausur sein wird, dann muss ich mal gucken wie ich das machen werde. Bestehen werde ich, dass weis ich, aber ich möchte natürlich auch eine gute Note haben. Ach ist das alles mal wieder kompliziert...

Neulich habe ich mich auch mal wieder mit meinem besten Kumpel getroffen. er ist leider weggezogen, weil er hier keinen Studienplatz bekommen hat. Aber am Wochenende war er mal wieder in der Stadt. Wir sind dann in einer Bar etwas trinken gegangen und hatten die ganze zeit über die vergangenen Wochen und Monate geredet. Wir hatten wirklich nachhol Bedarf. Es sind einige spannende Sachen passiert, wie dass er seiner Freundin fremdgegangen ist, und das nicht nur 1x sondern gleich 2x. Das interessante dabei ist, dass das Mädel mit dem er seine Freundin betrogen hat eigentlich eine gute Freundin von seiner Freundin ist. Was für eine F**ze.

28.2.11 17:42

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen